Clack

Der perfekte Partner

Der Mensch ist keine Erscheinungsform der Perfektion. Dennoch tragen Männer und Frauen eine Wunschliste in sich, wie der perfekte Partner sein sollte.

Von Clack-Team

Twittern
Wer kennt sie nicht: Die Kluft zwischen Wunschvorstellung von einer Liebesbeziehung und der Realität. Sie ist schuld für Auseinandersetzungen, Trennungen, Scheidungen. Kompromissbereitschaft und Toleranz ist also Tugend Nummer eins in Partnerschaften. Dennoch tragen die meisten Menschen eine Wunschliste in sich vom perfekten Mann, von der perfekten Frau. Eine Studie der Datingagentur ElitePartner zeigt, was Männer und Frauen an ihren Partnern am liebsten ändern würden:

1. Sachlicher diskutieren und streiten: 26,2%

2. Mehr über ihre/seine Gefühle sprechen: 22,8%

3. Mehr Komplimente machen, Anerkennung zeigen: 22,5%

4. Mehr für Sex und Zärtlichkeit tun: 18,6%

5. Mehr im Haushalt tun: 18,1%

6. Öfter etwas mit mir unternehmen: 17,6%

7. Weniger streiten, kritisieren: 16,6%

8. Mehr Bereitschaft zur gemeinsamen Zukunftsplanung zeigen: 13,1%

9. Mehr auf ihr/sein Äußeres achten: 11,5%

10. Mir mehr Freiraum lassen, etwas allein zu unternehmen: 11%

Obwohl Männer und Frauen ähnlichen Änderungsbedarf äusserten, unterscheiden sich die Schwerpunkte: Während die Damenwelt sich über mehr Aufmerksamkeit seitens des Partners freuen würde, empfinden die Männer die Beziehungsdefizite besonders im Bereich der Sexualität. Die große gemeinsame Schnittmenge ist die des offenen Austausches – der sich geschlechterspezifisch wiederum auf die emotionale Ebene bei den Frauen und die sachliche Ebene bei den Männern bezieht.

(Visited 47 times, 1 visits today)
Beziehung Dating Liebe News Studie


Kommentare

  • Anna

    Doch, doch, den perfekten Partner gibt’s. Meiner ist wunderbare 197cm gross, schön, klug und ich liebe alles an ihm.  Brauche keine solche Listen.  Wer wirklich liebt, liebt auch vermeintliche Unzulänglichkeiten- weil auch sie aus dem Partner das machen, was er ist. Ich musste allerdings ein halbes Leben warten, bis ich ihn getroffen hab. War jede Stunde des Wartens wert.

  • marie

    der perfekte partner gibt es nicht. macht mir aber nichts aus, ich stehe ohnehin auf ecken und kanten. habe nämlich selbst genügend davon. grin

  • Jorge

    Den einzigen Makel den ich bei Ihnen ausmachen kann, ist, dass sie nicht reich sind. Der zeitweise auftretende Otter dagegen, gleicht das Ganze wieder zu Ihren Gunsten aus.

    Betreffend perfekter Partner: Mann/Frau will immer das, was er/sie nicht hat. Daraus lässt sich schliessen: Der perfekte Partner ist immer der, den man gerade nicht hat.

  • Eremit

Lesen Sie auch: